Felix Hampe
Seit ich denken kann, beschäftige ich mich mit der faszinierenden Welt der Pilze, deren Formenvielfalt und Artenreichtum praktisch unerschöpflich sind. Seit 2005 bin ich Pilzsachverständiger der DGfM und momentan einer der Schriftleiter der Zeitschrift für Mykologie. 2018 erhielt ich den Adalbert Ricken-Preis für mein Engagement in der Erforschung der Milchlinge und Täublinge sowie für meine Aktivitäten als Feldmykologe. Mein besonderes Interesse gilt der Gattung der Täublinge (Russula), zu der ich bereits einiges publiziert habe. Weitere Informationen finden Sie über mein Researchgate Profil.

Logo

© Felix Hampe 2021. Alle Rechte vorbehalten.